USA Schuld!

Amerikanische Kriegsmaschine

Hier die Zahl der Toten für die die USA, seit dem 2. Weltkrieg, die Verantwortung trägt!

Eine grauenhafte Auflistung!

Von James A. Lucas

24. April 2007 Countercurrents.org

EINFÜHRUNG

Nach den katastrophalen Angriffen vom 11. September 2001 monumentalen Trauer und dem Gefühl der Verzweiflung und verständliche Ärger begann, den amerikanischen Psyche zu durchdringen. Ein paar Leute zu dieser Zeit versucht, eine ausgewogene Perspektive mit dem Hinweis, dass die Vereinigten Staaten war auch zu bewirken, dass die gleichen Gefühle in Menschen in anderen Nationen verantwortlich zu fördern, aber sie kaum eine Welle erzeugt. Obwohl die Amerikaner verstehen, in der Zusammenfassung die Weisheit der Menschen in aller Welt einfühlen mit den Leidenden voneinander, wie eine Erinnerung an Unrecht von unserer Nation begangen habe wenig Gehör und wurde bald von einem beschleunigten überschattet “Krieg gegen den Terrorismus.”

Aber wir müssen unsere Bemühungen, Verständnis und Mitgefühl in der Welt zu entwickeln weiter. Hoffentlich wird dieser Artikel dabei zu unterstützen, dass durch die Auseinandersetzung mit der Frage: “Wie viele 11ths September haben die Vereinigten Staaten in anderen Ländern verursacht seit dem Zweiten Weltkrieg?” Dieses Thema wird in diesem Bericht die geschätzte Zahl solcher Todesfälle in 37 Nationen sowie enthält entwickelt wie kurze Erklärungen, warum die USA gilt als schuldhafter.

Die Ursachen der Kriege sind komplex. In einigen Fällen andere als die US Nationen gewesen sein für mehr Todesfälle verantwortlich, aber, wenn das Engagement unserer Nation schien eine notwendige Ursache für einen Krieg oder Konflikt wurde es als für den Tod in dafür verantwortlich gewesen sein. Mit anderen Worten würden sie wahrscheinlich nicht stattfinden können, wenn die USA nicht die schwere Hand der Macht verwendet. Die militärische und wirtschaftliche Macht der Vereinigten Staaten war entscheidend.

Diese Studie zeigt, dass die US-Streitkräfte direkt für ca. 10 bis 15 Millionen Todesfällen während der Korea- und Vietnamkrieg und den beiden Irak-Kriege verantwortlich waren. Der Koreakrieg schließt auch chinesische Todesfälle während der Vietnam-Krieg gehört auch Todesopfer in Kambodscha und Laos.

Die amerikanische Öffentlichkeit ist wahrscheinlich keine Kenntnis von diesen Zahlen und weiß, noch weniger über die Stellvertreterkriege, für die die Vereinigten Staaten ist auch verantwortlich. In den letzten Kriegen gab es zwischen neun und 14 Millionen Tote in Afghanistan, Angola, der Demokratischen Republik Kongo, Osttimor, Guatemala, Indonesien, Pakistan und Sudan.

Aber die Opfer sind nicht nur von großen Nationen oder einem Teil der Welt. Die übrigen Todesfälle wurden in kleinere, die mehr als die Hälfte der Gesamtzahl der Nationen bilden. Praktisch alle Teile der Welt haben das Ziel von US-Intervention.

Die allgemeine Schlussfolgerung ist, dass die Vereinigten Staaten wahrscheinlich ist für den Tod von zwischen 20 und 30 Millionen Menschen in Kriegen und Konflikten auf der ganzen Welt verstreut, seit dem Zweiten Weltkrieg verantwortlich.

Um den Familien und Freunden der Opfer macht es kaum einen Unterschied, ob die Ursachen waren US-Militäraktion, Proxy-Streitkräfte, die Bereitstellung von US-militärischen Nachschub oder Berater oder andere Möglichkeiten, wie zum Beispiel durch unser Land angewandt wirtschaftlichen Druck. Sie hatten, um Entscheidungen über andere Dinge, wie die Suche nach verlorenen Lieben zu machen, ob die Flüchtlinge zu werden, und wie man überlebt.

Und der Schmerz und Wut noch weiter zu verbreiten. Einige Behörden schätzen, dass es so viele wie 10 für jede Person, die in Kriegen gestorben verwundet. Ihrer sichtbaren, weiter Leiden ist ein fort Erinnerung an ihre Landsleute.

Es ist wichtig, dass die Amerikaner erfahren Sie mehr über dieses Thema, so dass sie beginnen können, die Schmerzen, die andere das Gefühl zu verstehen. Jemand hat einmal festgestellt, dass die Deutschen im Zweiten Weltkrieg “wählte nicht zu wissen.” Wir können nicht zulassen, dass die Geschichte, um diese über unser Land sagen. Die oben gestellte Frage war: “Wie viele 11ths September haben die Vereinigten Staaten in anderen Ländern verursacht seit dem Zweiten Weltkrieg?” Die Antwort lautet: vielleicht 10.000.

Hier nun die gesammelten Zahlen und Erläuterungen!

Generell ist die viel kleinere Anzahl von Amerikanern, die in dieser Studie gestorben sind nicht enthalten ist, nicht, weil sie nicht wichtig sind, sondern weil dieser Bericht konzentriert sich auf die Auswirkungen der US-Maßnahmen auf ihre Gegner.

Eine genaue Zählung der Zahl der Todesfälle ist nicht leicht zu erreichen, und das Sammeln von Daten wurde mit volle Erfüllung dieser Tatsache unternommen. Diese Schätzungen werden wahrscheinlich später entweder aufwärts oder abwärts von dem L