City of London

Die Herrscher der NWO

Geht es den Rothschilds (Zionisten) um Israel, oder um das jüdische Volk? Haben die Rothschilds nicht schon seit langem genug Geld und Macht um Israel und das jüdische Volk in Sicherheit und Wohlstand leben zu lassen? Abgeschottet von Krieg und Not? Würde es den Rothschilds darum gehen ihr Volk zu schützen, hätten sie es dann nicht schon längst veranlasst und geschützt (speziell Israel). Doch auch das israelische Volk befindet sich im Krieg, erleidet Not und Leid. Gibt das nicht zu denken?
Geht es (den Zionisten) hier um die Juden, Israel, oder……. UM DIE WELT?

Da die Rothschilds nun mal jüdisch sind (wobei andere Nationen übriegens angeheiratet sind und somit vom Blut her nicht rein jüdisch sind) mussten sie sich und ihre Privatperson schützen. Dies geht am besten mit ihrer Nation. Durch den jüdischen Holocaust genießen die Juden und somit auch die Rothschilds einen besonderen Schutz. Das perfekte Schutzschild für den Zionismus ist es doch, sich hinter dem Hass auf Juden zu verstecken.

Der Zionismus ist eine weltumspannende Ideologie und eine weltpolitische Bewegung.
Es ging dieser Rothschildsekte schon immer darum die NWO zu erreichen und alle Menschen zu leiten und zu kontrollieren. Aber welche Rolle spielt hierbei der einzelne Jude? Sind sie das perfekte Schutzschild und Alibi? Oder sind sie Mitwissende und Mittäter?

Kommen wir zu einem ganz wichtigen Punkt: Besser gesagt zum wichtigsten Punkt!

WELCHER STAAT IST DER MÄCHTIGSTE STAAT DER WELT?
„CITY OF LONDON“

(Dieser kleine aber mächtigste Staat wird von den Medien auch gerne als zeremonielle Grafschaft betittelt)
Bitte googelt City of London und informiert euch!

Nicht zu vergessen:

Die BIZ (Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich in Basel) und den Vatikan(staat) selbstverständlich mit einbezogen.

Diese drei Institutionen – oder Ministaaten sind souverän, autonom und gänzlich außerhalb der globalen, rechtsstaatlichen Strukturen. Sie sind in privatem Besitz und unterliegen keinerlei Kontrolle bzw. Gesetz.

City of London gehört nicht zu England und hat somit ihre eigene Gesetzgebung.

Die dort stattfindenden Handlungen und abgewickelten Geschäfte können von keinen Gerichten eingesehen, noch von irgendwelchen Regierungen belangt werden. Sie ist kein Mitglied der EU und niemandem Rechenschaft schuldig.

Das Finanzwesen stellt in diesen drei Ministaaten die Haupttätigkeit dar.

Während sich in der „City of London“ ein weltweit einmaliges Finanzentrum befindet, regelt die „BIZ“ die globalen Geldströme und der „Vatikan“ hütet die Glaubensphilosophie.
City of London gehört, kontrollieren und führen die Jesuiten/Rothschilds. Dort gilt als Zahlungsmittel der Pfund. Welches übrigens die stärkste Währung ist und selbstverständlich auch nie durch den Euro ersetzen werden sollte.

Schon mit dem ersten Weltkrieg wurde bezweckt, andere Länder zu verschulden, einzunehmen und somit zu versklaven.

Der Völkerbund nach dem ersten Weltkrieg wurde als Misserfolg gesehen. Dennoch war er der Beginn zur Erreichung der Weltherrschaft durch das “Britische Imperium” und die “britische Krone“, die NWO – Decknamen für die Herrschaft der Welt durch die City of London (Rothschild/Jesuiten).

Die Ursache dieses globalen Finanzkarussells liegt in der City of London.

Hier werden die finanziellen „Massenvernichtungswaffen“ konstruiert, mit denen sich der Finanzsektor in der Krise die ausgebluteten Staaten untertan macht. Bei einem Treffen des Wirtschaftsausschusses der Vereinten Nationen am 14. September 1994 hat David Rockefeller (die Rothschilds und Rockefeller (unter anderem) arbeiten streng zusammen) mit die Strategie offenbart:

„Alles was wir brauchen, ist ein richtig große Krise.“

Die Unterwerfung der Welt durch Verschuldung.

Es gibt zwei Wege eine Nation zu erobern und zu versklaven. Der eine ist durch das Schwert, der andere durch Verschuldung. Bei Griechenland ist der zweite Weg gewählt worden.
Durch die zionistische Kontrollübernahme der Medien, kontrollieren und bestimmen sie unsere Nachrichten und Informationsquellen. Womit sie uns in jeglicher Richtung manipulieren können.
City of London ist DER STAAT (mit Basel selbstverständlich) von wo aus die EU, Amerika und alle anderen Länder gesteuert werden. Von den zionistischen Herrschern aus „City of London“ wurde uns (Deutschen/EU) Amerika als Sprachrohr, Hauptfigur und Hauptschuldigen vorgesetzt, damit wir einen Schuldigen haben und uns auf Amerika (Obama und seinen Vorgängern (außer J.F. Kennedy) und Merkel konzentrieren und nicht auf die Idee kommen tiefgründiger zu bohren und somit auf die wahren Täter UND AGIERENDEN ORT, BZW MÄCHTIGSTEN STAAT zu stoßen.

Somit ist Amerika (Obama) der perfekte Blitzableiter und Schuldige für uns. Weil dies das Sprachrohr und der Ausführer der Rothschilds ist und für uns somit zum Hauptverantwortlichen gemacht wurde. Darauf können und sollen wir uns stürzen, um a) uns von den eigentlichen Tätern abzulenken und b) um uns zu beruhigen, welche hierbei ein menschlicher und natürlicher Nebeneffekt ist. Selbstverständlich will ich jene nicht in Schutz nehmen. Sie haben wissentlich und wollend diese Rolle übernommen und führen diese auch ohne Skrupel aus. Sie gehören alle mit zu dieser Sekte.

Was hat das mit den Kriegen, Ausschreitungen und Flüchtlingen zu tun?

Der Wirtschaftsmarkt soll zusammenbrechen und die Zahl der Bevölkerung verringert (und vielleicht auch vermischt) werden, denn somit kann man das Volk später besser kontrollieren. Dazu fängt man an verschiedenen Stellen an, dies dient auch gut zur Verwirrung. ((Wir werden gerade von allen Seiten mit allen möglichen Sachen zugeknallt und verwirrt.)) Russland und die Ukraine. Deutsche Sanktionen, Syrien, Palestinensa und Israel. Der Osten wird mit einbezogen. Nato. Russland und China.
Russland und China sind (neben Nordkorea) die einzigen wirtschaftlich starken und unabhängigen Länder. Vor allem diese gilt es (für diese Sekte) zu stürzen.

Die jetzige Krise soll den Euro treffen, denn der wird dem Euro-Dollar-Markt – der Währung, mit der die City of London unbegrenzte Kredite vergibt – bereits gefährlich:

40 Prozent der weltweiten Transaktionen werden in Dollar abgewickelt und 20 Prozent in Euro.

Als der Irak auf Euro umsteigen wollte, ist er bombardiert worden. Als Libyen auf Euro umsteigen wollte, ist es bombardiert worden. Großbritannien war jedes Mal an vorderster Front dabei.

Was haben die Moslems damit zu tun?

Der Moslem ist (mitunter) in der Geburtenrate derjenige, der sich am schnellsten verbreitet und nach nach Traditionen und Glauben/Relligion leben, dadurch nicht den europäischen Bildungsstand haben und vielleicht aus den o.g. Gründen so ein hohes Maß an Gewaltpotenzial besitzen. Dadurch wurden und werden sie schon immer für genau solche Zwecke (Krieg, Vermischung und Bekämpfung von Völkern) benutzt, weil die sich u.a. am besten lenken und leiten lassen. Die Staatsoberhäupter der Moslems wollen Macht, Geld und etwas herrschen. Gib man denen genau davon etwas, lassen sich auch diese leiten und lenken. Aus diesem Grund ist es möglich, radikale Gruppen zu erschaffen und diese sogar soweit zu bringen, dass sie gegen ihr eigenes Volk angehen und barbarisch bekämpfen.

Sprichwort: MACHT UND GELD.

Was hat Jerusalem (und das jüdische Volk, die überall auf der Welt verstreut sind) damit zu tun?

Hier kann ich nur spekulieren. Und beziehe mich selbstverständlich nicht auf „alle“ Juden. Ich beziehe mich auf die zionistischen Juden, wobei man ihnen leider nicht ansehen kann, wer zu den zionistischen Juden zählt und wer nicht.
Man sagt, bzw sie selbst sagen, dass sie die Thora 7 Jahre lang studieren. Sie STUDIEREN sie 7 JAHRE lang. Das heißt nicht nur mehrmals durchlesen und lernen. Dort studieren sie etwas, wofür sie 7 Jahre lang brauchen. Das muss man sich mal durch den Kopf gehen lassen. Was mag dies wohl sein? Vielleicht gut verschlüsselte und geheime Botschaften, vielleicht geheime Aufträge oder Befehle? Wir wissen es nicht und werden es wohl so schnell auch nicht erfahren. Denn WIR bekommen die Thora bestimmt nicht im Original übersetzt. Vielleicht sind sind sie wirklich zu großen Opfern bereit, gehorchen und leben nach diesen Aufträgen/Befehlen und führen diese auch im Glauben aus?

Und sind somit die ersten Handlanger der Rothschilds?

Vielleicht wird den Juden dieser Plan seit Jahren unermüdlich durch ihre Thora, auf Konferenzen der zionistischen Weltorganisation und jener Kongressen, die Jahr für Jahr (nur für Juden) in „jedem Land“ durchgeführt werden, vor gelebt und einstudiert.

Meiner Meinung nach, wurden diese sogenannte Religionsbücher, wie die Thora, Koran, Bibel und was es noch so alles geben mag, von Menschenhand geschrieben, um das jeweilige Volk in eine bestimmte Richtung zu lenken und zu leiten.

Das zionistische Israel verstößt konsequent gegen alle UNO Resolutionen und UNO Grundsätze.

Durch den Holocaust haben die Propaganda Beauftragten des zionistischen Israels ihr Hauptziel erreicht.
Kritik lässt man nicht zu, schon gar nicht am Zionismus Israels, indirekt Rothschild.

Dies wird mit Worten wie Antisemitismus (Nazistempel) abgekanzelt.

Der Zionismus ist unter Naturschutz gestellt und Rothschild arbeitet in Ruhe weiter. Man könnte den Zionismus auch als Mafia bezeichnen, welche die jüdischen Bevölkerung im Dienst der Rothschilds organisiert.

Im Endeffekt sind alle, die den Zionismus schützen, stärken und unterstützen, nichts weiter als Kolonnen (Armeen).

Zusammengefasst.

Geht es meiner Meinung nach nicht alleine um Jerusalem, den Juden, Amerika oder Deutschland/Europa. Es geht um DIE WELT. Um die Weltherrschaft. Welches die Rothschilds schon lange betreiben, schützend agierend in und aus
„CITY OF LONDON“
wobei sie Amerika, Obama (auch Merkel) als Sprachrohr, Blitzableiter und Schuldigen für uns hinstellen und jetzt die Wirtschaft und die Völker stürzen, uns verkleinern (Völkermorde und Kriege) um danach „alle“ Länder zu kontrollieren und zu beherrschen. Somit entsteht die NWO womit wir „alle“ kontrollierbar und lenkbar sind.

Und eine einzige Macht bzw. Sekte endlich über die Welt herrschen kann (NWO).

Die Rothschildsekte.
Die Eroberung, Unterwerfung und Versklavung der Welt. Erreichbar durch Kriege und Verschuldung.

Heute auf Facebook gepostet von Vanessa Pirchner


Es ist für mich die vielleicht schlüssigste Erklärung die ich in dieser Zusammenfassung so noch nie gelesen habe. Sie erklärt in einfachen Wort all das was so viele nicht verstehen.

Der Endeffekt komme ich aber auf ein ganz einfaches Ergebnis wie wir alles mit einem Schlag auf einmal abwenden und eliminieren können.

Wir müssen nur dem Geld adieu sagen und ohne Geld leben.

Nur weil wir das Geld nutzen haben die die macht die wir ihnen geben!

Hier noch ein Video welche die macht der Rothschilds veranschaulicht!

Bitte wacht endlich auf und lasst uns gemeinsam diesem bösen Treiben ein Ende setzen!

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

JohnDoe

Unbekannter Freiheitskämpfer der für Recht und Wahrheit einsteht!

18 Antworten

  1. AB sagt:

    Bitte um regelmäßige Infos

  2. Vanessa sagt:

    Danke Peter😉. Ich war sehr froh, meinenText, nachdem ich auf FB deaktiviert wurde, bei dir zu sehen. Liebe Grüsse, Vanessa

  3. Peter sagt:

    Was gut ist muss festgehalten werden…………:)

  4. Peter sagt:

    Das wissen wir, aber sag das mal den Juden, die sind anderer Meinung!

  1. 23. November 2015

    […] noch Einige dazu tun die auch nicht unschuldig sind. Den Vatikan und die englische Krone und die City of London welche ja eine eigenständige Macht darstellt und die weltweiten Finanzen  in ihren gierigen […]

  2. 23. November 2015

    […] noch Einige dazu tun die auch nicht unschuldig sind. Den Vatikan und die englische Krone und die City of London welche ja eine eigenständige Macht darstellt und die weltweiten Finanzen  in ihren gierigen […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: