Autor: Gerhard Martin

0

Der unterschlagene Krieg.

Medial hört man seit Monaten nichts mehr über den Völkermord in der Ost Ukraine. Trotz des angeblichen Waffenstillstandes, den es faktisch garnicht gibt. Seit drei Jahren herrscht Krieg im Osten Europas. Jede Woche sterben in der Ostukraine Menschen. Eine Waffenruhe ist zwar vereinbart, doch sie wird immer wieder gebrochen. Und mittendrin: Die internationalen Beobachter der OSZE. . Der Konflikt in der Ostukraine beherrscht nicht mehr die Schlagzeilen. Hat sich die Lage dort beruhigt? Das ist ein Trugschluss. In den ersten...

0

Wieder ein Paradebeispiel für den Einfluss der Politik auf die ach so unabhängigen Medien.

“Das TV-Duell: Merkel – Schulz” am 3. September 2017 nach dem Modell von 2013 https://presseportal.zdf.de/…/das-tv-duell-merkel-schulz-a…/ … Für das TV-Duell zwischen den Kanzlerkandidaten von Union und SPD planten die beteiligten Sender Änderungen, die »mehr Raum zu Spontanität und Vertiefung« bieten. Da Merkel für diesen Fall mit einer Absage drohte, bleibt nun alles beim alten. Drei Wochen vor der Bundestagswahl sollen am 3. September SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz und CDU-Bundeskanzlerin Angela Merkel als Höhepunkt des Bundestagswahlkampfs in einem TV-Duell aufeinander treffen. Seit 2002...

1

Stehen die USA wirtschaftlich-finanziell vor dem Abgrund ?

Stehen die USA wirtschaftlich-finanziell vor dem Abgrund ? Und hat Trump erkannt: Das kann so nicht weiter gehen? Etwas erstaunlich ist das die USA nicht längst abgeschmiert sind. Das liegt, (etwas komplex) an der vormals Wirtschaftlichen und Politischen Stellung, die die Geschichte den USA nach dem 2. Weltkrieg sowie auch nach dem Ende des kalten Krieges zuerkannt hat. Was nur wenige wissen. Um die Zeit des Zusammenbruches des Ostblockes, währe die US Börse um ein Haar Kollabiert. Damals hat, musste...

0

60 Tote bei amerikanisch-saudischem Kriegsverbrechen im Jemen

Am Sonntag zeigte sich wieder einmal offen der mörderische und verbrecherische Charakter des amerikanisch-saudischen Kriegs gegen den Jemen, das ärmste Land des Nahen Ostens. Berichten zufolge wurden bei einem Luftangriff auf die Hafenstadt Al Hudayah am Roten Meer zahlreiche Zivilisten getötet. Der Angriff richtete sich gegen eine Haftanstalt in einem Komplex von Regierungsgebäuden, der von den Huthi kontrolliert wird. Deren Rebellenbewegung kontrolliert den Norden und Westen des Landes. Laut Berichten aus dem Jemen wurden bei dem Luftangriff mehr als 60...

0

Deutsche Waffen, deutsches Geld, morden mit in aller Welt

Am Dienstag, 18. Oktober kündigte Deutschlands Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen an, dass Deutschland bereit ist, eine aktivere Rolle in der militärisch-technischen Zusammenarbeit in Europa einzunehmen. “Änderungen sind erforderlich. Isolierung und Selbstbeschränkung werden die Probleme nicht lösen können, vor denen wir in der Welt, in Europa und hier in unserem Land stehen”, sagte sie auf der Konferenz mit der Teilnahme von 200 Top-Beamten der deutschen Bundeswehr. Den Worten der Ministerin nach ist “Deutschland bereit, sich zu beteiligen, mehr Verantwortung zu...

0

Gibt es jetzt Sanktionen von Frau Merkel?

Die britische Zeitung “The Sun” berichtete, dass vom IS entführte Christinnen und Jesidinnen oft als Sexsklavinnen nach Saudi-Arabien verkauft wurden. Auch wenn Saudi-Arabien offiziell gegen den “Islamischen Staat” (IS) vorgeht und zu den Verbündeten des Westens gehört, so gibt es unter den reichen saudischen Eliten viele private Unterstützer, die über heimliche Geldquellen den IS unterstützt haben. Nun sind noch schlimmere Vorwürfe laut geworden. Wie die britische Zeitung The Sun berichtete, sollen einige reiche Saudis vom IS Sexsklavinnen abgekauft haben. Es...

0

US-“Operations-Raum“ von russischen Raketen zerstört und Aleppo vor dem Fall

Prof. Michel Chossudovsky hat schon am 26. September diese Nachricht von der iranischen FARS Nachrichten Agentur gebracht. Darin hieß es, dass dreißig israelische, amerikanische, britische, türkische, saudische und katarische Geheimdienstoffiziere getötet worden seien. Die USA hatten mitten im von Terroristen gehaltenen Gebiet westlich von Aleppo in den Bergen einen geheimen „Feldoperationsraum“ eingerichtet. Am 20. September wurde er von drei russischen Raketen als Antwort auf den Deir Ezzor Angriff der US-Luftwaffe, bei dem 82 syrische Soldaten getötet und über 100 verletzt...

0

»Draghi macht die Reichen reicher und die Armen ärmer«

Die EZB musste ihre Wirtschaftsprognosen senken. Außerdem erklärte sie, dass sie ihre Schlüsselzinsen noch lange niedrig halten wolle. Das, so sagt Beatrix von Storch, gefährde die Renten und die Altersvorsorge und helfe nur den Reichen. Die hauseigenen Ökonomen der EZB senkten nach ihrer Sitzung die Prognosen für das Bruttoinlandsprodukt der kommenden zwei Jahre. Man rechne nun mit einem Zuwachs von nur noch 1,6 Prozent pro Jahr. Unabhängig davon wolle man die Null- und Strafzinspolitik fortführen und mindestens bis März 2017...

0

So entstehen Zwangsehen!

«Diese Entscheidung wird zu Zwangsehen führen. Leute werden in der Lage sein, Kinder zu entführen, zu vergewaltigen und jung zu heiraten» Wann wird auch das Bundesverfassungsgericht im Namen der “schwarzlinksgrünen” Toleranz den Sex und die Verheiratung alter Männer mit Kindern legitimieren? Bis heute kommen deutsche Gerichte im großen Stil unserer kulturellen muslimischen Minderheit im Lande gerne entgegen. Die geradezu brutale “Willkommenskultur” gegen die deutsche Bevölkerung inkl. einer Selbstermächtigung der deutschen Bundeskanzlerin, hat nicht nur dazu geführt das sich Millionen muslimische...

2

SPD-Kanzlerkandidatur

Die SPD liegt in Umfragen nur noch um die 20 Prozent. Jetzt regt Parteichef Gabriel an, daß es für die eigene Kanzlerkandidatur einen Mitgliederentscheid mit zwei, drei Bewerbern geben soll. Allerdings winken erste denkbare Alternativen bereits ab. Auch Olaf Scholz will keinen Konkurrenzkampf. http://www.dw.com/de/spd-kanzlerkandidatur-auch-olaf-scholz-will-keinen-konkurrenzkampf/a-19260816 Die SPD schafft es nicht, als Partei „der kleinen Leute“ wahrgenommen zu werden. Sie schadet ihrer Wählerschaft sogar, und die wendet sich darum ab. Auf der Bundesebene stehen die SPD-Minister als Personen in der Öffentlichkeit und...